Die sportmedizinisch-internistische Betreuung der OSP-Kaderathleten wird von der Medizinischen Klinik / Abteilung Sport- und Leistungsmedizin der Universität Heidelberg abgedeckt.
 
Die Untersuchungsräume der sportmedizinischen Ambulanz befinden sich direkt im OSP-Gebäude. So wird hier nicht nur die jährliche Gesundheitsuntersuchung bei ca. 800 Kadersportlern durchgeführt, sondern es ist auch die medizinisch-internistische Betreuung der OSP-Kaderathleten direkt vor Ort gewährleistet. Diese umfasst sowohl eine tägliche Sprechstunde am OSP als auch leistungsdiagnostische Untersuchungen.
In der ganztägig angebotenen internistischen Sprechstunde am OSP, werden die Athleten beraten bei Fragen zur Gesundheit, Ernährung, Substitution, Trainings- und Wettkampfplanung.
Weiterführende, spezifische Feldtest-Untersuchungen werden dann in enger Kooperation mit den Leistungsdiagnostikern des OSP realisiert. 
 
Kontakt: 
PD Dr. med Birgit Friedmann-Bette
Oberärztin Internistik

 

Sekretariat: 

Tel: 06221-5682-51